Zum Hauptinhalt springen
Zurück
|Termine und Veranstaltungen |Sylt

NordLICHTKreuz Kunstprojekt

Zurück

Ausstellung in St. Christophorus 22.Juni - 02.Oktober 2022

Unter dem Titel NordLICHTKreuz werden vier Sylter Kirchen im Norden, Osten und Süden und St. Christophorus im Westen von der Sommersonnenwende am 22.Juni bis zu Erntedank am 2.Oktober Kunstinstallationen Hinses in den Kirchenräumen ausstellen.

Ludger Hinse beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Bedeutung des Kreuzes und interpretiert es als Symbol der Frohen Botschaft der Wiederauferstehung. Zentrales Thema vieler seiner Kunstwerke sind sog. Lichtkreuze, dreidimensionale Großkreuze, die als Altarkreuze oder im Kirchenschiff montiert werden. Ihre Besonderheit ist die Gestaltung aus einem speziell beschichteten Plexiglas, das das einfallende Licht in bunten Farben in den Kirchenraum reflektiert und sich abhängig von Sonnenschein, Bewölkung und Helligkeit ständig wandelt.

Hinse hat seine Kirchenkunst bereits in über 300 Ausstellungen in Deutschland, Europa und Südamerika ausgestellt.

Die Ausstellung NordLICHTKreuz im hohen Norden hat eine besondere Bedeutung für das religiöse Leben auf Sylt und für die Gemeinsamkeit der Christen im hohen Norden.